Mein Angebot für Sie:

Paket 1

Ich fertige den Entwurf eines redenden Wappens, beruhend auf der symbolischen Wiedergabe oder etymologischen Herleitung Ihres Familiennamens. Um die Unterscheidbarkeit zu bestehenden Wappen zu gewährleisten, können auch Informationen zum Stammort der Familie, traditionelle Berufe und persönliche Wünsche mit in die Gestaltung einfließen (Individualitätsgarantie).

Im engen Kontakt mit dem Wappenstifter entstehen zwei bis drei Vorentwürfe, von denen einer als endgültiger Entwurf dem HEROLD zur Vorbegutachtung vorgelegt wird. Hat der HEROLD die Eintragungsfähigkeit bestätigt, entsteht eine Schwarz/Weiß-Konturzeichnung und die Reinausführung in Farbe.

Ich erstelle die heraldische Beschreibung (Blasonierung) und eine Wappenbegründung (Sinndeutung). Der Versand der Unterlagen erfolgt per Einschreiben.

Für Paket 1 berechne ich ein Honorar von Euro 1190,-.

Paket 2

Zu allen oben genannten Leistungen des Paket 1 kommt die Bereitstellung der Wappenzeichnung in verschiedenen digitalen Formaten auf CD hinzu, zur PC-gestützten Nutzung Ihres Wappens. Außerdem leiste ich Unterstützung hinsichtlich der Eintragung des Wappens in die Deutsche Wappenrolle mit Zusammenstellung aller notwendigen Wappenkopien und der amtlichen Formulare bis zur Unterschriftsreife und Auslieferung beim HEROLD in Berlin.

Für Paket 2 berechne ich ein Honorar von Euro 1350,-.

Paket 3

Dieses Angebot umfaßt die Neuzeichnung eines alten, bereits vorhandenen Wappens, ohne Nebenarbeiten, wie z.B. Archivrecherche; oder die Neuzeichnung eines bereits registrierten oder registrierfähigen Wappens ohne jegliche Entwurf- und Antragsarbeit.

Für Paket 3 berechne ich ein Honorar von Euro 690,-.

Devise: Für eine Devise berechne ich Euro 85,-.

Eintragungsgarantie: Ich garantiere, dass das von mir gestaltete Wappen den Prüfungen des Heroldsausschusses der Deutschen Wappenrolle auf heraldische Korrektheit und Einmaligkeit standhält und die Registrierung in der Deutschen Wappenrolle erfolgen kann. Sollten wider Erwarten Nacharbeiten oder Änderungen erforderlich sein, gehen diese zu meinen Lasten.


Ausschließliches Nutzungsrecht: Nach Beendigung der Auftragsarbeiten und Begleichung des Honorars erfolgt von mir gemäß § 31 Abs.3 Urheberrechtsgesetz die Einräumung des ausschließlichen Nutzungsrechts. Der Auftraggeber überläßt mir seinerseits ein einfaches Nutzungsrecht einzig zum Zweck der anonymisierten Eigenwerbung.

Die Kosten der Wappenregistrierung sind in meinem Honorar nicht enthalten.

Sie möchten Ihr Wappen von mir gestalten lassen?

Drucken Sie einfach das Auftragsformular 2mal aus (einmal für Ihre Unterlagen) und senden Sie eines unterschrieben an:

Andrea Mochmann, Schollenweg 20, 13509 Berlin

PDF Auftragsformular und Allgemeine Geschäftsbedingungen